previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
PlayPause
ArrowArrow
Shadow

Wir realisieren Ihre CAD-Projekte

im AutoCAD, Inventor, Revit und Autodesk Forge Platform

Umfeld
Wir helfen Ihnen bei der Realisierung Ihrer Projekte.

Blog.CAD-Becker.de

Beiträge zu AutoCAD und dessen Vertikalprodukte.

Tipps und Tricks, viele Neuigkeiten aus der Autodesk Welt.
1 Minuten Lesezeit (82 Worte)

Visual Lisp To C#: OOPS - Was ist die objektorientierte Programmierung? Hier Vererbung, Spezielles

In diesem Posting möchte ich noch auf eigentlich Kleinigkeiten der Vererbung eingehen.

​Ein eigenes Objekt erbt immer von System.Object, ein Objekt aus dem .Net-Framework, auch wenn es nicht explizit angegeben wurde. System.Object besitzt vier Methoden (Equals, GetHashCode, GetType und ToString). Aus diesem Grunde besitzen eigene Objekte ebenfalls diese Methoden.

 

Es kann immer nur eine Klasse geerbt werden. Wenn mehrere Vererbungen notwendig sind, müssen Klassen gebildet werden, die der Reihe nach sich vererben.​ 

Mehrere Schnittstellen können geerbt werden. Was Schnittstellen sind, kommt später. 

Zusätzliche Information

  • Benötigen Sie Hilfe, dann helfe ich gerne. Sagen Sie einfach Bescheid. Meine Kontakte finden Sie über den Menüpunkt "Über uns".
Autodesk Forge - Mögliches Objektmodell für BIM 36...
Visual Lisp To C#: OOPS - Was ist die objektorient...

Ähnliche Beiträge

 

Über mich

  Dipl.-Ing.
Jürgen A. Becker
Versorgungstechnik

 

Suchen

Kalender

Warte kurz, während wir den Kalender laden

Kontakt

Jürgen A. Becker

CAD-Becker.de
Detmolder Str. 786
33699 Bielefeld
Germany
Telefon
+49 (5202) 9953808 
Mobil
+49 170 870 8679
E-Mail
Juergen.Becker(at)CAD-Becker.de